Palliativpflege.

Intensivpflege mit Beratung für Patient und Angehörige.

Viele Bewohner sind in ihrer letzten Lebensphase hilfs- und pflegebedürftig. Häufig resultiert der Wunsch nach einer ganzheitlichen Versorgung durch eine schwere Krankheit oder eine intensive Pflegesituation. Manche Menschen sind leider so schwer erkrankt, dass eine Heilung ausgeschlossen ist und sich die Frage stellt, wie der Patient in seiner verbleibenden Zeit am besten versorgt wird.

Unsere qualifizierten, erfahrenen Pflegekräfte begleiten und pflegen die schwerkranken Menschen, unter Berücksichtigung individueller Bedürfnisse und nach den neuesten Erkenntnissen der Palliativmedizin. Es ist uns wichtig, dass auch die Angehörigen in alle Prozesse mit einbezogen werden.

Unser Ziel ist die Verbesserung und die Erhaltung der Lebensqualität sowie die Linderung von Symptomen und Schmerzen, um dem Erkrankten bis zuletzt ein erfülltes und möglichst beschwerdefreies Leben zu erhalten. Sensibel nehmen wir uns zudem den seelischen und psychischen Nöten an, die am Lebensende auftreten können.

Die Pflegekräfte arbeiten eng mit Ärzten, Seelsorgern und verschiedenen Therapeuten zusammen, um für unseren Bewohner die bestmöglich Pflege zu gewährleisten.